Massage kann mehr!

Liebe Klient*innen!

Ich studiere seit September 2018 Physiotherapie am FH Campus Wien. Damit erfülle ich nicht nur mir einen Lebenstraum, sondern erweitere auch mein Können um Ihnen besser helfen zu können.
Um mich voll und ganz darauf zu konzentrieren, habe ich für diese Zeit meine Praxis geschlossen.

Ich freue mich schon jetzt darauf, Sie im Sommer 2021 in meiner Physiotherapie Praxis mit altbewährten und neuen Erkenntnissen wieder begrüßen zu dürfen.
Bis dahin sind Sie bei meinen Kolleg*Innen im Therapiezentrum Mitte in besten Händen.

Alles Liebe
Manuela Linhart

 

Ich habe mich auf Massage als Therapie spezialisiert!

Oft sind muskuläre Verspannungen der Versuch des Körpers empfindliche Strukturen, wie Nerven oder Venen, zu schützen. Verschiedene Techniken geben diesen Strukturen wieder Raum und lösen damit Bewegungseinschränkungen, nervale Missempfindungen oder schmerzende Spannungen im Gewebe.

Shiatsu harmonisiert den Qi-Fluss im Meridiansystem und ermöglicht so eine Veränderung des Grundmusters, die Ursache für Disharmonien und somit Beschwerden. Das betrifft nicht nur vegetative Störungen, sondern auch Verhaltensweisen oder emotionale Probleme.

Beide Therapieformen sind grundverschieden, geben mir aber damit die Möglichkeit individuell auf Ihr Anliegen einzugehen.