Ablauf

Wie kommen Sie zu einer Therapie

Sie benötigen:

  • Verordnung/Zuweisung durch den praktischen oder Facharzt für
    10 x Heilmassage á 30 min oder Sie verrechnen privat.
    Denken Sie daran die Verordnung von der Krankenkasse chefärztlich bewilligen zu lassen, um nach Beendigung der Therapie einen Teil der Kosten rückerstattet zu bekommen. Bedenken Sie, dass die Tarife der Krankenkassen selten kostendeckend sind und für Sie damit ein Selbstkostenanteil entsteht.
    Ihre Krankenkasse gibt ihnen Auskunft über die Höhe des Kostenersatzes.Teilweise werden auch Shiatsubehandlungen von privaten Zusatzversicherungen übernommen. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Versicherung!
  • Einen Termin! Sollte ich einmal nicht erreichbar sein, bitte Name und Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Ich rufe ehestmöglich zurück.
    Sie können auch gerne das Sekretariat des Therapiezentrum Mitte unter 01/7101587 kontaktieren
    Sekretariatsöffnungszeiten sind
    Montag 14.00 Uhr – 18.00 Uhr
    Mittwoch 14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Zur Therapie mitzunehmen sind:

  • bewilligte Verordnung
  • aktuelle Befunde
  • für Heilmassage ein Liegetuch
    für Shiatsu aus Baumwolle: lange Hose, T-Shirt und Socken
  • da keine Bankomatkartenzahlung möglich ist, das Honorar in bar

Die Abrechnung:
Sie bezahlen bei mir grundsätzlich bar nach jeder Einheit. Am Ende der Behandlungsserie bekommen Sie von mir eine Sammel-Honorarnote, die Sie mit der bewilligten Verordnung bei der Krankenkasse einreichen können.

Termine

Heilmassage bzw. Lymphdrainage                        Shiatsu
Montag 8 – 13 Uhr                                                              Dienstag 14 – 19 Uhr
Dienstag 14 – 18 Uhr
Donnerstag 14 – 18 Uhr

Termine finden ausschließlich nach telefonischer Vereinbarung statt!

Kosten

Heilmassage                   65,- €
Lymphdrainage             65,-€
Shiatsubehandlung     65,- €

Die Kosten gelten für 60Min. und beeinhalten Vorbesprechung, Behandlung und Nachbesprechung.

Kinesiotaping             5-15,- €

Sollten Sie einmal doch nicht können!

Ich habe den vereinbarten Termin für Sie reserviert!
Falls Sie verhindert sind, bitte ich Sie diesen Termin mindestens 48h vorher von Montag bis Freitag telefonisch zu stornieren. Andernfalls behalte ich mir das Recht vor den vereinbarten Termin in voller Höhe in Rechnung zu stellen.

Zurück